HPE StoreOnce Data Backup Appliances

Robuste sekundäre Speicherlösungen, die Daten mit mehr Einfachheit, Leistung und Cloud-Mobilität schützen.

Vereinfachter Datenschutz zu geringeren Kosten


Haben Ihre Kunden durch das Datenwachstum Probleme mit komplexem, kostspieligem Datenschutz? Nehmen ihre Sicherungsaufträge zu viel Zeit in Anspruch oder schlagen sogar fehl? Reduzieren Sie mit den datenträgerbasierten, deduplizierten, Cloud-integrierten Sicherungssystemen von HPE StoreOnce, mit denen Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesse automatisiert werden, die Kosten, Risiken und Komplexität von Datenschutz.

HPE StoreOnce schützt alles von kleinen Unternehmen, über Remote-Offices bis hin zu Unternehmensrechenzentren mit einem skalierbaren Portfolio an physischen und softwaredefinierten Backup-Appliances. Es bietet Ihren Kunden umfangreiche Kapazitätsoptionen und bis zu 104 PB in einem einzigen System. HPE StoreOnce nutzt jedes Gigabyte des Speichers effizienter durch intelligente Deduplizierung, mit der Ihre Sicherungskosten und der Platzbedarf an Standorten und in der Cloud um bis zu 95 % reduziert werden. Garantiert.

Darüber hinaus können Ihre Kunden von branchenführenden Sicherungsgeschwindigkeiten von bis zu 288 TB/Stunde profitieren und die Zeit für die komplexe Verwaltung mit einheitlicher system- und standortübergreifender Transparenz und Kontrolle erheblich reduzieren.


Helfen Sie Unternehmen mit mehr Sicherheit bei der Beschleunigung

Branchenführende Sicherungsgeschwindigkeiten

Stellen Sie Sicherungsgeschwindigkeiten von bis zu 288 TB/Stunde bereit, und eliminieren Sie Ausfallzeiten.

Vereinfachte Verwaltung

Reduzieren Sie mit einheitlicher system- und standortübergreifender Transparenz und Kontrolle die Zeit für die Verwaltung des Datenschutzes.

Skalierbare Kapazität

Mit einer Auswahl an zur Verfügung stehenden physischen und softwaredefinierten Lösungen kann HPE StoreOnce sich schnell an die Anforderungen eines jeden Rechenzentrums hinsichtlich der Datenkapazität anpassen.

Cloud-integriert

Die nahtlose Cloud-Integration ermöglicht einfache, effiziente und zuverlässige Sicherungen in der Cloud.

Erschließen Sie mit dem HPE Cloud Bank Storage ein noch größeres Potenzial von Daten

Hybrid IT ermöglicht es IT-Abteilungen, einen lokalen sekundären Speicher mit hoher Leistung mit einem Public oder Private Cloud-Speicher zu kombinieren. Der lokale Speicher ermöglicht eine schnelle Durchführung von Sicherungen und Wiederherstellungen, wodurch die Benutzerproduktivität aufrechterhalten wird. Der Cloud-Speicher bietet Skalierbarkeit und geringere Kosten für eine langfristige Aufbewahrung und Archivierung von Sicherungsdaten.

HPE Cloud Bank Storage ist ein Leistungsmerkmal von HPE StoreOnce-Systemen, das einfache, effiziente und zuverlässige Sicherungen in der Cloud ermöglicht. Es hilft IT-Abteilungen bei der nahtlosen Integration der Services des Clouddienstanbieters ihrer Wahl, ohne dass ein separates Gateway oder eine virtuelle Appliance erforderlich ist. Mit dem Leistungsmerkmal der hocheffizienten deduplizierten Datenübertragung von HPE Cloud Bank Storage können Ihre Kunden die Zeit, Kosten und Netzwerkbandbreite für ihren Cloud-Speicher reduzieren sowie verschlüsselte, sich selbst beschreibende Sicherungsdaten für einfaches Disaster Recovery über die Cloud speichern.

Webshop besuchen

Steigern Sie die Sicherungskapazität mit HPE StoreOnce VSA

Wussten Sie, dass Ihre Kunden die Kapazität ihrer HPE StoreOnce-Lösung erweitern können, ohne für zusätzliche Hardware zahlen zu müssen?

HPE StoreOnce VSA erweitert die Bereitstellungsoptionen für StoreOnce mit der Agilität und Flexibilität einer virtuellen Appliance und macht die Notwendigkeit der Installation dedizierter Hardware für den Datenschutz überflüssig. Sämtliche Funktionen der zweckbestimmten HPE StoreOnce-Systeme sind in einem softwaredefinierten Sicherungsziel von bis zu 500 TB nutzbarer Kapazität verfügbar, die in Schritten von 1 TB erweitert werden können.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

Blitzschnelle Sicherung und Wiederherstellung mit HPE Recovery Manager Central

Die IT-Abteilungen von Unternehmen stehen unter dem Druck, kürzere Sicherungsfenster, schnellere Wiederherstellungszeiten und vereinfachte Verwaltung des Datenschutzes bereitzustellen. Mit herkömmlichen Sicherungslösungen kann sich dies jedoch als schwierig erweisen.

HPE Recovery Manager Central (RMC) integriert HPE 3PAR, HPE Primera und HPE Nimble All-Flash Arrays in HPE StoreOnce-Systeme, um für die geschäftskritischen Daten und Anwendungen Ihrer Kunden schnellen, effizienten und einfachen Schutz zu bieten.

Durch die Nutzung von Snapshots, die von primären Speichersystemen erstellt wurden, speichert RMC Datenkopien nahtlos auf HPE StoreOnce-Systemen. Mit dieser Datenschutzmethode können Ihre Kunden bis zu 23 Mal schnellere Sicherungen und bis zu 15 Mal schnellere Wiederherstellungen erzielen als bei herkömmlichen Methoden.

Wenn Snapshot-basierte Sicherungen auf HPE StoreOnce gespeichert werden, werden sie zu eigenständigen, vollständig unabhängigen Volumes. Mit HPE RMC ist bei einem Ausfall eine Wiederherstellung des ursprünglichen Arrays oder eines anderen HPE 3PAR-, HPE Nimble- oder HPE Primera-Arrays möglich.

Webshop besuchen

HPE StoreOnce-Lösungen für SMBs

HPE StoreOnce 3620-System

Das HPE StoreOnce 3620-System bietet datenbasierte Sicherung und Disaster Recovery der Einstiegsklasse und eignet sich damit ideal für kleinere Remote-Offices oder Zweigstellen und Rechenzentren. Dieses 2U-Sicherungssystem bietet 16 bis31,5 TB lokale nutzbare Kapazität, mit Cloud Bank Storage bis zu 94,5 TB, und Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 14 TB/Stunde.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

HPE StoreOnce 3640-System

Das HPE StoreOnce 3640-System bietet skalierbare Sicherung und Wiederherstellung für kleine bis mittlere Rechenzentren und stellt ein ideales Replikationszielgerät für bis zu 36 Remote-Offices und Zweigstellen bereit. Diese skalierbare 2U-Appliance bietet 36 bis 108 TB lokale nutzbare Kapazität (über Upgrade-Kits) und mit Cloud Bank Storage bis zu 324 TB. Es stellt eine Lösung zur Verkleinerung von Sicherungsfenstern mit Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 18 TB/Stunde bereit.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

HPE StoreOnce-Lösungen für mittlere Unternehmen

HPE StoreOnce 5200-System

Das HPE StoreOnce 5200-System bietet skalierbare Sicherung und Wiederherstellung für mittlere Rechenzentren und kann als Replikationsziel für bis zu 64 Remote-Offices und Zweigstellen fungieren. Diese skalierbare 4U-Appliance bietet 36 bis 216 TB lokale nutzbare Kapazität (über Upgrade-Kits) und mit Cloud Bank Storage bis zu 648 TB. Sie kann Sicherungsfenster mit Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 33 TB/Stunde erheblich reduzieren.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

HPE StoreOnce 5250-Systeme

Das HPE StoreOnce 5250-System ist für die längerfristige Datenaufbewahrung am Standort und externe Disaster Recovery geeignet. Dank exzellenter Skalierbarkeit und Leistung für Rechenzentren von mittleren und großen Unternehmen ist es das ideale Replikationsziel für bis zu 64 Remote-Offices oder Zweigstellen. Mit einem skalierbaren Formfaktor von 7U bis 12U bietet es 36 bis 864 lokale nutzbare Kapazität, mit Cloud Bank Storage bis zu 1,7 PB, und Sicherungsgeschwindigkeiten von bis zu 41 TB/Stunde.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

HPE StoreOnce-Lösungen für große Unternehmen

HPE StoreOnce 5650-Systeme

Das HPE StoreOnce 5650-System wurde für die langfristige Datenaufbewahrung am Standort und externe Disaster Recovery konzipiert. Es bietet erstklassige Skalierbarkeit und Leistung für Rechenzentren von großen Unternehmen und ist ein ideales Replikationsziel für bis zu 192 Remote-Offices und Zweigstellen. Mit einem hoch skalierbaren Formfaktor von 7U bis 22U kann es von 36 TB auf 1,7 PB lokale nutzbare Kapazität skaliert werden. Mit Cloud Bank Storage kann es bis zu 3,5 PB zusätzlich bereitstellen und mit Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 47 TB/Stunde problemlos große Datensicherungen bewältigen.

Datenblatt herunterladen

Webshop besuchen

Der ALSO-Vorteil: HPE StoreOnce

Definieren und konfigurieren Sie mithilfe von ALSO die HPE StoreOnce-Lösung. Mit fachkundiger Beratung, innovativem Wissen und maßgeschneiderten Empfehlungen unterstützen wir Sie gerne dabei, die richtige Lösung für die Anforderungen Ihrer Kunden zu finden.

Nahtlose Bereitstellung

Dank eines verwalteten und geführten Bereitstellungsdienstes sind übliche Bedenken hinsichtlich der Einrichtung kein Thema mehr.

Produktexperten vor Ort

Unsere Produktexperten vor Ort bieten innovatives Wissen und Tipps zu den aktuellen Angeboten in Ihrem Land.

Fachliche Unterstützung bei der Konfiguration

Konfigurieren Sie die HPE StoreOnce-Lösungen mithilfe von fachlicher Unterstützung und zugänglichen Tipps von ALSO

Unterstützung bei Preisangebot

Das ALSO-Vertriebsteam bietet Ihnen für die Angebotserstellung zu HPE StoreOnce gerne seine freundliche und unkomplizierte Unterstützung an.

Sie haben Fragen zu HPE StoreOnce-Lösungen?
Rufen Sie Mark Schiller an.

Er ist Teil des ALSO-Teams, das aus erfahrenen HPE Vertriebs- und Produktspezialisten besteht.

Mark Schiller

Technical Consultant

+41 41 266 1600
eg-ch@also.com

Kontakt aufnehmen

Anruf anfordern

Jetzt ein Angebot erstellen

iQuote aufrufen